Ich helfe Ihnen ihre persönlichen Ziele zu erreichen oder ihnen näher zu kommen.

Egal ob das echte Gesundheit, eine attraktive Figur, Genuss beim Essen, wirkliche Kontrolle über Ihr Essverhalten, Fitness, eine gute Verdauung, eine gesunde Schwangerschaft oder etwas Anderes ist.

Jeder Mensch darf sich mit und in seinem Körper wohlfühlen.
Machen Sie jetzt den ersten Schritt.

Hauptsache wir schauen in die richtige Richtung
Alles was wir jetzt tun müssen ist zu gehen.
Buddhistisches Zitat

Aus der unglaublichen Fülle von oft widersprüchlichen Informationen finden wir gemeinsam zu der Ernährung, die Sie für Ihren Körper wirklich möchten und nicht Ihr Arzt oder das letzte Buch, das Sie gelesen haben.

Es gibt keine verbotenen Lebensmittel. Schließlich sind Sie erwachsen.

Sie lernen wieder auf Ihren Körper zu hören und ihr natürliches Essverhalten wiederzufinden. Auf dem Weg dorthin lassen Sie viele der oft nicht beweisbaren Glaubenssätze, “Wahrheiten”, und Ernährungstrends, die Sie im Laufe Ihres Lebens angesammelt haben oder die Ihnen anerzogen wurden, hinter sich.

Niemand weiß besser als Sie was Ihnen guttut.

Sie erkennen es daran, dass  Heisshungeranfälle, Jojo-Effekt, Verbote beim Essen der Vergangenheit angehören, Sie weder Disziplin noch Willensstärke brauchen und Sie sich fit, attraktiv und gesund fühlen.

Gesunde Ernährung:
Was das ist, da gehen die Meinungen weit auseinander. Ich denke es gibt keine schädlichen Lebensmittel per se aber einige Inhaltsstoffe, die auf Dauer eine schädliche Wirkung auf uns haben wie z.B Süßstoffe, Geschmacksverstärker , Vieles das sich hinter dem Begriff Aroma versteckt oder auch Transfette, wie man sie z.B in der Margarine findet.

Naturbelassene, hochwertige Lebensmittel z.B gute Öle können zu unserer Gesundheit und unserem Wohlbefinden beitragen und eventuelle Mängel ausgleichen. In der Praxis sehe ich immer wieder, dass hochwertige Nahrungsmittel Vitalität steigern und ein besseres Körpergefühl erzeugen. Allerdings nur wenn Sie sie gerne essen.

Übergewicht allerdings hat erstmal nichts mit ungesunder Ernährung zu tun.

Wenn Sie abnehmen möchten und sich zugleich gesund ernähren wollen, können Sie das gerne tun, Sie müssen aber nicht.

Rund um Ihre  Schwangerschaft:

Verbesserung der Fruchtbarkeit bei Mann und Frau:

Ich helfe Ihnen und Ihrem Partner sich optimal auf eine Schwangerschaft vorzubereiten und auch der Fruchtbarkeit durch wichtige Nährstoffe und kleine Lifestyle – Tipps etwas nachzuhelfen.

Ernährung und Lifestyle Coaching während der Schwangerschaft und Stillzeit

Erste feste Nahrung für Ihr Baby:

Wenn Ihr Baby mit 6 Monaten die erste festere Nahrung bekommt stehe ich Ihnen gerne mit Rat und Tat zur Seite. Es ist einfacher als Sie denken. Vor allem vom sechsten bis zum ca. achtzehnten Monat lernt Ihr Baby was ihm schmeckt. Wenn es viele natürliche Lebensmittel zu essen bekommt, dann wird es später auch eher zu solchen greifen. Wenn es reines Wasser zu trinken bekommt, dann wird es später eher damit seinen Durst löschen. Ihr Baby erkennt jetzt auch genau wie Sie mit Nahrung umgehen.