Ich bin registrierte Heilpraktikerin in Deutschland und Australien. Ich habe 2004 in Australien angefangen mit Naturheilkunde und Körpertherapien zu arbeiten und durfte seit dem viele Erfahrungen sammeln. Massage, hochwertige Nahrungsmittel oder Bachblüten sind wunderbare Heilmöglichkeiten mit denen ich sehr gerne arbeite.

Vor allem mit Ernährung habe ich mich jahrelang intensivst beschäftigt. Ich habe meine Behandlungen speziell auf die Bedürfnisse von Frauen und Kindern abgestimmt und kann immer wieder beobachten wie sie Wohlbefinden und Vitalität steigern.

Von Anfang an kamen viele meiner Klienten wegen Übergewicht, Essstörungen, Ängsten rund ums Essen oder auch chronischen Symptomen wie u.a. Darmerkrankungen, Schilddrüsenerkrankungen oder Allergien. Manchen konnte ich sehr gut helfen aber bei anderen bin ich immer wieder auf Grenzen gestoßen. Ich habe angefangen nach alternativen Lösungen zu suchen.

Dabei habe ich erkannt, dass wir alle verschiedene Stressauslöser haben die – oftmals unbewusst – eine große Wirkung ausüben. Erkenntnis – und dadurch lösungsorientiertes Coaching ist mein wichtigstes Instrument geworden.

Ich analysiere mit Ihnen woher ihr Symptom z.B Übergewicht oder eine chronische Darmerkrankung kommt, damit wir es dann zusammen auflösen können. Dieser nicht gewollte Zustand (das Symptom) wurde aus einem vermeintlich guten Grund, den wir im Unterbewusstsein finden, aufgebaut. Wenn dieser Grund bewusst angeschaut und verstanden wird, ist das Symptom ab diesem Moment überflüssig.

Mein Ziel ist es Ihnen zu helfen sich von Ihrem Übergewicht, Ihren Ängsten oder unerwünschten Symptomen zu befreien, stressfester zu werden und mit Gelassenheit und mehr Lebensfreude Ihren Weg zu gehen.

  • Zugelassene Heilpraktikerin in Deutschland und Australien.
  • 4-jähriges Studium der Ernährungswissenschaften und ganzheitlichen Heilkunde, einschließlich moderner Psychologie und Auswirkungen von Stress auf den Körper
  • Intensivkurs als Gesundheits – , Erziehungs – und Konfliktberater nach Andreas Winter, einschließlich der Themen aufdeckende Hypnose, Dekonditionierung und Reframing (www.andreaswinter.de)
  • Fundierte Kenntnisse der Körperfunktionen und Stoffwechselabläufe die Appetit, Hunger und Gewicht steuern.
  • Zusatzausbildung für Ernährung und naturheilkundliche Unterstützung vor, während und nach der Schwangerschaft, während der Stillzeit und bei der Auswahl der ersten, festen Nahrung des Babys.
  • Körpertherapien. Verschieden Massagetechniken und Energiearbeit incl. Heilmassage, Lymphdrainage, wholistic Pulsing, Fussreflexzonenmassage, Aromatherapie u.a
Mit einer Diät abzunehmen und dann wieder „normal zu essen“ ist out.
Essen ist wie atmen. Nicht mehr und nicht weniger.
Die Worte „verboten“ und „erlaubt“ können Sie in Bezug auf Nahrungsmittel getrost vergesen.
„Leckeres Essen und Wissen ist cool. Diäten sind uncool.“